Women Protect

Women Protect ist ein neuzeitliches und äusserst effizientes Selbstverteidigungstraining, welches ausschliesslich für Frauen aus dem Krav Maga Self Defense System konzipiert wurde. Das Erfolgsrezept von Women Protect liegt wie auch beim Krav Maga in der Einfachheit der Techniken, welche altersunabhängig erlernt werden können. Die Kursteilnehmerinnen lernen in diesem Kurs sich gegen blöde Anmachen, Drohungen, sexuelle Belästigungen oder gar Übergriffe zur Wehr zu setzen und stärken dadurch ihr selbstbewusstes Auftreten. Dieser erste Schritt ist ein Ausstieg aus der Opferrolle und gibt der Frau das nötige Selbstvertrauen. Ängste abbauen und den Mut zur Gegenwehr sind weitere Schritte auf dem Weg zum Selbstschutz. Dies kann jede Frau, ganz unabhängig von der körperlichen Konstitution und Alter erlernen, damit sie sich in Zukunft vor verbalen oder tätlichen Konfliktsituationen im Alltag besser schützen kann.

Kurs Women Protect 3-2019

  • Kursort: New Legacy Martial Arts Gym, 5000 Aarau, Neumattstrasse 36
  • Kursdauer: 2x 4 Lektionen à 60 Minuten
  • Kursdaten: Sa./So. 07./08. Dezember 2019 (Basic) und Sa./So. 21./22. Dezeber 2019 (Repetition/Aufbau)
  • Kosten: CHF 190.00 (vor Kursbeginn zu bezahlen)
  • Kleidung: Trainer & T-Shirt
  • Instruktoren: FLEX Do

 

  • Zielgruppe: Einsteigerinnen oder Refresherinnen ab 16 Jahren, auch als Mutter-Tochter Kurs empfohlen
  • Kursziel: Erlernen von Basisfertigkeiten und Aneignen von technischen, taktischen und mentalen Grundkenntnissen
  • Kursinhalte: 
    • Bewegungslehre (Stand, Stellung, Laufen)
    • Erkennen von Gefahren und Distanzgefühl entwickeln
    • Kommunikation und Stimmtraining
    • Abwehr- und Befreiungstechniken stehend
    • Schlag-, Block- und Kombi-Training stehend
    • Theoretische, mentale und taktische Basiselemente
    • Situationstraining Redmen stehend

 

  • Durchführung ab 8 Teilnehmerinnen

Anmeldung per Mail an info@aarau-kravmaga.ch

Women Protect Modul 2

Am 15./16. Juni 2019 fand zum ersten Mal der Fortsetzungskurs der Seminarreihe Women Protect statt. Unter dem Titel «Women Protect Modul 2 – Advanced» wurde die Materie des ersten Seminars gefestigt und erweitert. Eine starke Gruppe von 6 Damen absolvierten das physisch, wie mental anspruchsvolle Wochenend-Seminar, wobei während 8 Stunden stets nach dem Motto «never give up» trainiert wurde.

Im Zentrum des Modul 2 standen folgende Schwerpunkte:

  • Verteidigung in der Bodenlage
  • Mentale Stärke und Durchhaltewillen
  • Einfachheit in der konsequenten Selbstverteidigung

Insbesondere beim letzten Punkt erkannten die Teilnehmerinnen, die Wichtigkeit der Effizienz. Nicht die Technik steht im Vordergrund, sondern der absolut konsequente Wille, sich zu verteidigen. Ganz nach dem Leitsatz «AUA» aus dem Modul 1: Ahaue / Umhaue / Abhaue! Was funktioniert, das funktioniert, es gibt keine Stilnoten nur der effiziente Einsatz der eigenen Mittel.

Alle Teilnehmerinnen absolvierten mehrere realistische Stress-Situationen, einzeln und in der Gruppe. Alle konnten über sich hinauswachsen und alle haben dem Redman gezeigt, was Schmerzen sind! Die Instruktoren gratulieren der mutigen Damengruppe und sie sind stolz auf die erbrachten Leistungen!

Für alle interessierten Damen steht das nächste Modul in der Seminarreihe offen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Das Modul 3 behandelt auf theoretischer Basis von Frau zu Frau die Themen «Psychologie & Recht». Referentin: Marie-Antoinette Wetzstein, Polizei-Ausbildnerin / Kriminologin / LAW

 

Anmeldungen an info@kravmaga-baden.ch

Euer Krav Maga Team